Home

Denis Kittl

   Kontakt: d.kittl@rosner-consult.de

Ausbildung zum Kaufmann für Marketing und Kommunikation. Verschiedene berufliche Tätigkeiten in der nationalen sowie internationalen Kampagnenkonzeption und -kommunikation, u.a. im Bundestagswahlkampf 2002.

Studium der Soziologie und Politikwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Aufbaustudium (B.A. Hon.) in Gruppendynamik an der Nelson Mandela Metropolitan University in Port-Elizabeth (Südafrika).

Managementausbildung „Management and Leadership“ an der Kellogg School of Management, der Northwestern University, Evanston (USA).

Ausbildung in Verhandlungsführung am Program on Negotiation (PON) der Harvard Law School, Cambridge (USA), an der Kellogg School of Management, Northwestern University, Evanston (USA) sowie der Business School ESSEC Irene, Cergy-Pontoise (F), u.a. durch William L. Ury, Prof. Lawrence E. Susskind, Prof. Michael Wheeler, Prof. Richard Mnookin, Prof. Guhan Subrahamian, Dr. David Lax, Dr. Daniel Shapiro, Prof. Jeanne M. Brett, Prof. Leigh L. Thompson, Prof. J. Keith Murnighan (alle USA) und Prof. Alain Lempereur (F).

Fortbildungen in Mediation und Konfliktmanagement u.a. durch den Bundesverband Mediation und die Trigon Entwicklungsberatung, Graz (AUS).

Fortbildung in systemischer Unternehmensberatung und -entwicklung bei der Trigon Entwicklungsberatung, Graz (AUS). Weiterbildung in systemischer Organisationstheorie und -Beratung bei Prof. Dr. Fritz B. Simon (D) und Dr. Gunther Schmidt (D). Ausbildung in Netzwerkmanagement bei m+pc, Mainz.

Weiterbildung in Business Communication bei Mark Rittenberg (Haas School of Business, UC Berkeley, USA). Weiterbildung in hypnosystemischer Kommunikation bei Dr. Gunther Schmidt (D). Ausbildung zum Mimikresonanz®-Professional durch die Mimikresonanz-Schule. Fortbildung in der Wirkung und Analyse von Körpersprache durch Prof. Samy Molcho (IL). Stimmtraining und effektive Parasprache bei Laura Baxter (USA). Fortbildung in Neurobiologie und „gehirn-gerechter“ Kommunikation u.a. bei Prof. Dr. med. Winfried Siffert.

Ausbildung zum systemischen Coach nach Richtlinien der European Coaching Association (ECA) bei Bernd Isert (D), Dr. Stephen Gilligan (USA), Insa Sparrer (D) sowie Prof. Dr. Matthias Varga von Kibed (D). Fortbildungen in Provokativem Coaching bei Martina Schmidt-Tanger (D) und Dr. Noni Höfner (D).

Ausbildung im Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP) u.a. bei Robert Dilts (USA), Dr. Richard Bandler (USA), Thies Stahl (D), Bernd Isert (D), Tom Best (USA), Tom Andreas (D) und Dr. Jairo Mancilha (BRA). Als NLP-Trainer zertifiziert durch die Society of NLP und den Deutschen Verband für NLP e.V. (DVNLP).

Fortbildung in Leadership und Teambuilding sowie in Group Facilitation an der Business School der Nelson Mandela Metropolitan University in Port-Elizabeth (Südafrika).

Lizenzierter Trainer und Berater für das Team-Management-System® (TMS®), den Myers-Briggs-Typenindikator® Step I & II, (MBTI®) und das Belbin®-Teamrollenmodell.