Home

Neuro-Linguistisches-Programmieren

Was ist NLP?

NLP ist eine wirkungsvolle therapeutische Methode sowie ein komplexes Kommunikationsmodell und macht die neuesten Erkenntnisse der Kommunikationstheorien, der Psychologie, der Sprach- und Gehirnforschung für zielgerichtetes Denken und Handeln lern- und nutzbar.

N wie Neuro - das Gehirn und Nervensystem betreffend, weil wir unsere Umwelt mit unseren Sinnen wahrnehmen;
L wie Linguistisch - weil wir Erfahrungen sprachlich zuordnen und die Sprache unsere Denkstruktur widerspiegelt;
P wie Programmieren - weil unsere bewußten und unbewußten Verhaltensweisen nach gelernten inneren Mustern bestimmt werden und somit auch veränderbar sind.

NLP beschäftigt sich sozusagen mit der "Sprache des Gehirns" und damit mit der Art und Weise, wie unser Denken und Handeln gesteuert wird. Dieser Ansatz geht mittlerweile weit über das therapeutische Grundkonzept der Anfänge von Richard Bandler (Mathematiker und Therapeut) und John Grinder (Linguist), den beiden Gründern und Namensgebern des NLP, hinaus.

NLP hat sich in den letzten Jahren in vielen Bereichen weiterentwickelt und wird vielfältig eingesetzt. Zum Beispiel in der Therapie, Pädagogik, Kommunikation, Werbung, Beratung und Business, kurz überall dort, wo es um den Umgang mit Menschen geht.

Gelingende Kommunikation
NLP-Practitioner Ausbildung für Unterricht und Training, Beratung und Führung

Veranstalter

Rosner Consult Partnerschaft, München

NLP-Practitioner-Ausbildung

Während dieser Ausbildung lernen Sie alle wichtigen NLP-Techniken und Prinzipien kennen und haben die Gelegenheit, sie mit sich und anderen zu üben und Ihre Erfahrungen auszutauschen.Eine erfolgreiche Teilnahme an der NLP-Practitioner ermöglicht es Ihnen, einen vertiefenden Kontakt zu Ihrem inneren Potential zu gewinnen. Sie erreichen damit ein größeres Maß an Freiheit sowie die Fähigkeit, einen vertrauensvollen und effektiven Umgang mit Ihren Kommunikationspartnern herzustellen.

Inhalte

  • Entwicklungsgeschichte des NLP
  • Herstellen vertrauensvoller Kommunikation
  • Zugang finden
  • Persönliche Ressourcen mobilisieren
  • Blockaden beseitigen und Erfolgsanker setzen
  • Wohlgeformte Zielbestimmungen
  • Neue Sichtweisen und Wege des Handelns entwickeln (Reframing)
  • Veränderung einschränkender Glaubenssätze
  • Grundprinzipien strategischer Kommunikation
  • Wahrnehmungswelt der Sinne verfeinern
  • Sprachliche Gestaltungsprozesse
  • Verhandlungs- und Konfliktlösungsansätze
  • Trancearbeit
  • Selbstmanagement
  • Ökologie der Veränderung
  • Arbeit mit Metaphern

Zertifizierung

Die verschiedenen NLP-Themen verteilen sich auf insgesamt 130 Stunden (bzw. 18 Tage). Das NLP-Practitioner-Zertifikat erhalten Sie nach einem abschließenden Testing. Es berechtigt Sie, an einer Master-Practitioner-Ausbildung bei uns oder einem anderen Institut teilzunehmen. Es ist die Voraussetzung für eine offizielle Anwendung des NLP.

Aufbau

  • Block 1: Einführungskurs zu Aspekten gelingender Kommunikation
  • Block 2: Veränderungstechniken I
  • Block 3: Veränderungstechniken II
  • Block 4: Sprach-Wendungen
  • Block 5: Strategien/Timeline
  • Block 6: Integration, Testing und Zertifizierung

 

Für weitere Informationen, sowie zu formalen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (KONTAKT).

 

Dieses Training wird in Übereinstimmung mit den Qualitätsstandards der "International NLP Trainers Association" (INLPTA) durchgeführt und entspricht den Richtlinien des Deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches-Programmieren (DVNLP).

 

Download
Der Informations-Flyer zu der NLP-Practitioner Ausbildung als PDF-Datei.