Im leistungsorientierten Stuttgarter Umland machte ich als Zugezogene aus dem liberaleren Ruhrgebiet meine ersten interkulturellen Erfahrungen. Früh lernte ich, mich rasch in neuen Situationen zurechtzufinden. Die Vermittlung zwischen unterschiedlichen Sprach- und Unternehmens-Kulturen, zwischen Persönlichkeitstypen verbindet die verschiedenen Facetten meiner Tätigkeit. Kontinuierliche Kommunikation und die Fähigkeit, andere Perspektiven einzunehmen sind essentiell an den Schnittstellen unterschiedlicher Welten: Industrie und Lehre, Kunden und Organisationen, ehrenamtliche und angestellte Mitarbeiter, kreative und logisch-systematisch orientierte Persönlichkeiten… Nützlich sind dabei meine Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen und Rollen in der Übersetzungsindustrie, bei Technologieunternehmen, in Verbänden, an Hochschulen, mittleren und großen Organisationen. Durch meine Offenheit für Neues, Analysefähigkeit und Hartnäckigkeit gelingt es mir, Aufgabenstellungen schnell zu erfassen, verschiedene Lösungsoptionen zu entwickeln, Seminare kundenorientiert zu gestalten und Projekte zu einem erfolgreichen Ende zu bringen.

Kontakt: J.Witzel@rosner-consult.de

Formate

  • Seminare, Workshops
  • Einzelcoaching
  • Workshop-Moderation
  • Beratung zu fachlichen Schwerpunkten

Schwerpunkte

  • Interkulturelle Kommunikation
  • Global Language Management
  • Diversity Management
  • Virtuelle, interkulturelle Teams
  • Projektmanagement
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit Konflikten

Beraterausbildung und -fortbildungen

  • Zulassung von Maßnahmen der Arbeitsförderung, TÜV SÜD Management Service GmbH [2017]
  • Strategien zur Akquise und zum Aufbau von Kooperationen, AZAV-Zulassungen, telc Training [2016]
  • International Summer School on Business Mediation in Admont, Österreich [2012]
  • Train-the-Trainer-Weiterbildung Intercultural Competence, elc Frankfurt [2012]
  • Ausbildung im psychometrischen Persönlichkeitsmodell von Bjørn Z. Ekelund [2011]
  • Weiterbildung zum Certified Diversity in Europe trainer, ICC Hamburg [2010]
  • Moderationstraining, Akademie Frankenwarte Würzburg [2009]
  • Umgang mit Konflikten [2001]
  • Ausbildung zum NLP-Trainer, SINIT, Suggestopädisches Institut für Intensivtraining, Köln [1998]
  • Ausbildung zur Organisationsmanagerin bei der Friedrich Ebert Stiftung [1995 – 1999]

Berufliche Karriere

  • Beraterin, Trainerin und Moderatorin [seit 2012]
  • Leiterin Seminare & Training am SDI München zusammen mit Heidrun Wehmeyer [seit 2015]
  • Chefredakteurin der Zeitschrift MDÜ, Fachzeitschrift für Übersetzer und Dolmetscher [2004 – 2011]
  • Sprachtrainingsunternehmen kw communication zusammen mit Carola Kremer [1999 – 2009]
  • Freiberufliche Fachübersetzerin (Jura, Telekommunikation, IT) und Trainerin Fachenglisch, Communicating and Presenting in English für Firmen [1986 – 1998]
  • Assistant Teacher an Gymnasien in Nordirland [1985 – 1986]

Ausbildung

  • Studium an der Universität Heidelberg, Institut für Übersetzen und Dolmetschen, Abschluss Diplom-Übersetzerin (Englisch, Spanisch, Sachfach Jura) [1980 – 1985]
  • 2 Semester Auslandsstudium in Cambridge, GB [1982 – 1983]